Musik-News

DSDS Jury für 2023 komplett

today4. September 2022 11

Hintergrund
share close

Vollzählig! Nach Dieter Bohlen, Pietro Lombardi und Popsängerin Leony steht nun fest: Sängerin, Rapperin und Autorin Katja Krasavice wird 2023 bei „Deutschland sucht den Superstar“ den vierten Stuhl in der Jury besetzen und gemeinsam mit Dieter, Pietro und Leony nach den größten und unterhaltsamsten Gesangstalenten suchen.
Diverse Nummer 1 und Top 10 Alben und Singles in Deutschland, Millionen von Spotify Streams und YouTube-Abrufe, dazu über 7 Millionen Follower in den sozialen Medien – Katja Krasavice ist derzeit in aller Munde und zählt zu den erfolgreichsten Social Media Stars in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Next Stop: RTL. Neben Dieter Bohlen, Pietro Lombardi und Leony am DSDS-Jurypult bringt die selbstbewusste 26-Jährige garantiert jede Menge Frauenpower in die finale Staffel. Katja Krasavice: „DSDS und ich – Ich freu‘ mich riesig! Auf meine Mitjuroren, auf die singenden, rappenden und unterhaltenden Talente und auf die garantiert krasse Zeit – von mir aus kann’s sofort losgehen!“

Last Chance: Wer an der Abschiedsstaffel von „Deutschland sucht den Superstar“ teilnehmen möchte, hat hier noch für kurze Zeit die Möglichkeit, sich via Online-Casting zu qualifizieren.

Alle weiteren Infos rund um „Deutschland sucht den Superstar“ und die große Jubiläumsstaffel werden wir rechtzeitig bekannt geben.

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%