Landkreis Mainz-Bingen

POL-PIAZ: Flomborn – Mann nickt am Steuer kurz ein

today18. November 2022 2

Hintergrund
share close

Alzey (ots) – Am gestrigen Morgen, gegen 09:00 Uhr, wurde der Polizei ein schlangenlinienfahrendes Fahrzeug auf der B271 zwischen Alzey und Flomborn gemeldet, welches einen Leitpfosten umgefahren habe. Der 30-jährige PKW-Fahrer konnte an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Er gab an von der Nachtschicht zu kommen und sei auf dem Weg nach Hause kurz eingenickt. Dabei sei er nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Leitpfosten gefahren. Weiterhin gab der 30-Jährige an, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Original-Content von: Polizeiinspektion Alzey, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%