Dein Update - Die Region Rhein-Nahe

Landkreis Mainz-Bingen

Hochwasserlage in Ingelheim – Stand 03.06.2024

Ingelheim. Aufgrund von anhaltendem Starkregen in Süddeutschland wird für die kommenden Tage schnell steigendes Hochwasser des Rheins bei Ingelheim erwartet. Der Scheitelpunkt wird für Dienstag, 4. Juni 2024, erwartet. Allerdings können sich die Prognosen der Pegelstände und damit die Hochwasserlage laufend ändern. Falls eine Flutung des Ingelheimer Polders notwendig werden sollte, wird dies rechtzeitig bekanntgegeben. Sobald die Mole in Frei-Weinheim nicht mehr anfahrbar ist, muss der Fährbetrieb zwischen Frei-Weinheim und Oestrich-Winkel eingestellt werden. Verkehrsteilnehmer werden um erhöhte Aufmerksamkeit auf Wildwechsel

today2. Juni 2024 5

Landkreis Mainz-Bingen

Falschfahrerin in Rheinhessen unterwegs

Oppenheim. Das hätte schlimm ausgehen können: Auf der B9 und verschiedenen Landstraßen in Rheinhessen war am Abend eine Falschfahrerin unterwegs. Nach Angaben von Zeugen kam es immer wieder zu Beinahe-Zusammenstößen – unter anderem auf der B9 bei Oppenheim und den Landstraßen bei Osthofen, Bechtheim und Dittelsheim-Heßloch. In Hillesheim konnte der Wagen schließlich von einer Streife gestoppt werden. Nach Angaben der Polizei saß eine 45-Jährige aus dem Kreis Alzey-Worms am Steuer. Ihr Führerschein wurde einkassiert. Warum sie auf der falschen Spur

today28. Mai 2024 2 2

Landkreis Alzey-Worms

Mann in Alzey bedroht Frau mit Messer

Alzey. Ein offensichtlich verwirrter Mann hat gestern Nachmittag ein Spezialeinsatzkommando der Polizei auf den Plan gerufen. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann die Betreuerin seiner Lebensgefährtin nicht in die Wohnung gelassen und sie stattdessen mit einem Messer bedroht. Auch den herbeigerufenen Polizisten erging es nicht besser: Sie wurden den Angaben zufolge ebenfalls mit dem Messer bedroht und kamen nicht in die Wohnung. Da die Einsatzkräfte nicht ausschließen konnten, dass sich die Lebensgefährtin in Gefahr befand, riefen sie das SEK.

today28. Mai 2024 1

Bad Kreuznach

Baum bremst Auto

Bad Kreuznach. In die Kategorie "Hab ich auch wirklich den Herd ausgeschaltet?" oder "Hab ich auch wirklich die Haustür zugeschlossen?" fällt auch die Frage: "Hab ich auch wirklich die Handbremse angezogen?" Dass die Panik nicht ganz unbegründet ist, hat sich jetzt in Hochstetten-Daun im Kreis Bad Kreuznach gezeigt: Dort ist gestern ein geparktes Auto etwa 40 Meter einen Steilhang hinabgerollt, bevor es gegen einen Baum prallte und zum Stehen kam. Die Polizei vermutet, dass die Handbremse nicht angezogen war. Das

today28. Mai 2024 2

Landkreis Alzey-Worms

In Worms beginnen die Proben der Nibelungen-Festspiele

Worms. Liebe, Verrat, Rache, Krieg - ein uralter Sagenstoff in unzähligen Varianten. Warum es nie langweilig wird? Ganz einfach: Mögen wir Menschen auch zum Mond fliegen oder die künstliche Intelligenz erfinden - wir lieben und hassen, leiden und lachen noch genau so wie im tiefen Mittelalter. Und darum freuen sich auch in dieser Saison viele auf die Nibelungen-Festspiele in Worms, die vor der großartigen Kulisse des Kaiserdoms aufgeführt werden. In diesem Sommer heißt das Stück "Der Diplomat“. Dabei steht die

today28. Mai 2024 1

Mainz/Wiesbaden

Vermisster Junge im Bus nach Mainz aufgetaucht

Das ist gerade noch mal gut gegangen! Ein fünfjähriger Junge aus dem hessischen Ginsheim-Gustavsburg hat den Frühjahrsputz seiner Familie genutzt, um unbemerkt auszubüxen. Laut Polizei ist er in einen Bus Richtung Mainz gestiegen. Dort fiel einem 28-jährigen Fahrgast auf, dass der Junge alleine unterwegs war. Der Mann informierte die Polizei. Die fand schnell heraus, dass das Kind zuhause bereits vermisst wurde und nahm es mit auf die Polizeiwache. Dort konnte ihn sein Vater dann - sehr erleichtert - abholen.

today23. Mai 2024 9

Landkreis Mainz-Bingen

E-Scooterfahrer ohne Versicherungsschutz jedoch unter Drogeneinfluss

Bingen. Am 22.05.2024, gegen 13:00 Uhr konnte im Bereich des Netto-Marktes in der Bingerbrücker Straße ein 31-jähriger E-Scooterfahrer durch Beamte der Polizei Bingen einer Kontrolle unterzogen werden. Im Rahmen dieser Kontrolle stellte sich heraus, dass der erforderliche Versicherungsschutz des E-Scooters bereits zwei Jahre abgelaufen war. Darüber hinaus ergaben sich bei dem Fahrer Hinweise auf einen möglichen Betäubungsmittelkonsum, welchen dieser schließlich auch einräumte. Aus diesem Grund wurde die Weiterfahrt untersagt und dem Fahrer auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen. Der Fahrer

today22. Mai 2024 1

Bad Kreuznach

Unfallflucht im Weinberg

Wallhausen. Im Zeitraum "Vatertag" 9. bis 10. Mai kam ein unbekanntes Fahrzeug in den Weinbergen zwischen Wallhausen und Windesheim/Hergenfeld von einem Feldweg ab und fuhr einen Weinberg hinab. Hierbei wurden mehrere Reben und Pfähle beschädigt. Für die Bergung des Fahrzeuges wurden weitere Reben und Pfähle abgesägt. Das Unfallfahrzeug dürfte mit einer Seilwinde oder ähnlichem geborgen worden sein. Hinweise zu dem Unfall bzw. dem Verursacher an die Polizei Bad Kreuznach unter 0671-88110. Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

today21. Mai 2024 3 2

In Brückes war in der Küche eines Dreifamilienhauses ein Brand ausgebrochen. Foto: Feuerwehr Bad Kreuznach

Bad Kreuznach

Drei Personen leicht verletzt nach unbedachtem Umgang mit Holzkohlegrill

Pfaffen-Schwabenheim. Am Morgen des 20.05.2024 kam es ab 06:30 Uhr zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei, als in einem Mehrfamilienhaus in Paffen-Schwabenheim der CO2-Warner in einer Wohnung auslöste. Aufgrund des unbedachten Umgangs mit einem Holzkohlegrill erlitten drei Personen im Alter von 36, 32 und 6 Jahren leichte Verletzungen in Form einer Kohlenmonoxidvergiftung, Kopfschmerzen und Übelkeit, welche in den Bad Kreuznacher Krankenhäusern aktuell behandelt werden. Die Wohnung ist nach Durchlüften durch die freiwilligen Feuerwehren aus Pfaffen-Schwabenheim und Umgebung, welche

today21. Mai 2024 4

Landkreis Mainz-Bingen

Sachbeschädigungen an Fahrzeugen in Ockenheim

Ingelheim. In der Ortslage Ockenheim ist es in der Nacht von Freitag auf Samstag zu insgesamt fünf Sachbeschädigungen an Fahrzeugen gekommen. Bislang unbekannte Täter traten die Außenspiegel der in der Gaulsheimer Straße, sowie in der Frankenstraße geparkten Fahrzeuge ab. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Ingelheim unter der Rufnummer 06132 6551-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter piingelheim@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden. Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim,

today21. Mai 2024 3

Landkreis Mainz-Bingen

Kind auf Fenstersims

Bingen. Am Samstag, den 18.05.2024, gegen 14:45 Uhr wird durch eine Passantin in der Rupertusstraße in Bingen ein Kind auf einem Fenstersims im 4.OG sitzend festgestellt. Dieser drohte hier aus dem Fenster zu stürzen, sodass die Zeugin die Polizei informierte. Die eingesetzten Beamten können vor Ort durch Rufen Kontakt mit dem Kind aufnehmen. Der 4-Jährige leidet an Autismus und befand sich mit drei weiteren Kindern im Raum. Hier klettert der 4-Jährige auf den Fenstersims und lehnt sich aus dem Fenster.

today21. Mai 2024 2

Landkreis Mainz-Bingen

Verkehrsunfall mit Personen- und erheblichen Sachschaden

Ingelheim. In der Freitagnacht, den 17.05.2024, kam es gegen 23:15 Uhr in der Ortslage Nieder-Hilbersheim zu einem Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Mann, welcher mit überhöhter Geschwindigkeit in den Ort hineinfuhr, fuhr an einem geparkten PKW vorbei und kollidierte mit der 44-jährigen entgegenkommenden PKW-Fahrerin. Der Verursacher kam erst einige Häuser später zum Stehen. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt und wurden in naheliegenden Krankenhäuser gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, sodass diese nicht mehr fahrbereit waren. Für den Zeitraum der Unfallaufnahme und

today21. Mai 2024 2

Landkreis Mainz-Bingen

E-Scooterfahrt unter Drogeneinfluss

Bingen. Am Freitagabend den 17.05.2024 gegen 21:45 kontrollierte eine Streife der Polizei Bingen an der Landstraße zwischen Bingen-Sponsheim und Grolsheim den 16-jährigen Fahrer eines E-Scooters. Bei der Kontrolle ergaben sich deutliche Anzeichen auf eine Drogenbeeinflussung des Fahrers. Der Fahrer leugnete dies zunächst und verweigerte weitere Tests, woraufhin er zwecks Blutentnahme zur Polizeidienststelle verbracht wurde. Hier führte er schließlich doch einen Drogenschnelltest durch, welcher positiv auf die Stoffgruppen THC (Cannabis) sowie Amfetamin reagierte. Im Rahmen der Durchsuchung konnte zudem auch eine

today21. Mai 2024

Mainz/Wiesbaden

Schwarzfahren in Mainz: Künftig keine Anzeige mehr

Mainz. Schwarzfahren im Bus oder im ÖPNV soll in Mainz nicht mehr zur Anzeige gebracht werden. Der Mainzer Stadtrat hat am Abend einem entsprechenden Antrag der Linken zugestimmt. Die Linken verwiesen auf die Praxis in mehreren deutschen Städten, in denen Schwarzfahren nicht mehr als Straftat verfolgt wird und stattdessen lediglich als Ordnungswidrigkeit gilt.

today17. Mai 2024 5

Landkreis Alzey-Worms

Bahnverkehr: Weitere Details zur Riedbahnsperrung

Fünf Monate Vollsperrung - so lange werden ab dem 15. Juni keine Züge über die Riedbahn zwischen Frankfurt und Mannheim fahren. Die Strecke muss saniert werden und wie schon bei der Schnellfahrstrecke Mannheim-Stuttgart wird dies nicht gemacht, während die Züge noch fahren, sondern während einer Vollsperrung. Nun hat die Deutsche Bahn (DB) gestern weitere Details bekannt gegeben, wie der Ersatzverkehr während der Arbeiten ablaufen soll. Auch Bahnfahrer in der Pfalz werden die Sperrung zu spüren bekommen. Denn ein Teil der

today14. Mai 2024 3

Landkreis Mainz-Bingen

Fahrt unter Drogeneinfluss

Bingen. Am 14.05.2024 gegen 17:00 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizei Bingen einen Kleinwagen aus dem Zulassungsgebiet der Kreisverwaltung Mainz-Bingen. Bei dem 21-jährigen Fahrzeugführer ergaben sich eindeutige Anzeichen auf einen zeitnahen Betäubungsmittelkonsum, was dieser schließlich auch reumütig zugab. Der Drogenschnelltest bestätigte dies und lieferte den Nachweis für den mündlich eingeräumten Konsum von Marihuana. Dem Fahrer, dessen Probezeit bereits verlängert wurde, wurde eine Blutprobe entnommen. Neben der Geldbuße in Höhe von 500EUR muss der Fahrer nun angesichts seiner bereits verlängerten Probezeit

today14. Mai 2024 4

Bad Kreuznach

Telekom-Mitarbeiter streiken

Wer heute etwa einen neuen Internetanschluss freigeschaltet bekommen soll, wird zum Teil vergeblich auf einen Mitarbeitenden der Telekom warten. Denn die Gewerkschaft ver.di hat auch in Kaiserslautern, Mainz und Bad Kreuznach Arbeitnehmerinnen und -nehmer zum Arbeitskampf aufgerufen. Darunter Mitarbeiter im Außendienst, die sonst Internet- oder Telefonanlagen installieren. Mehr dazu erfahrt ihr hier:

today13. Mai 2024 3

Mainz/Wiesbaden

Klassenerhalt für Kaiserslautern, Big Points für Mainz 05

Trotz einer 1:3-Niederlage bei Hertha BSC hat der 1. FC Kaiserslautern das Minimalziel Klassenerhalt gestern erreicht. Durch den Sieg von Eintracht Braunschweig gegen Wehen Wiesbaden steht die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel vier Punkte vor dem Relegationsrang und kann nicht mehr eingeholt werden. Die Jungs der Eintracht kommen am nächsten Wochenende zum letzten Spiel der Saison auf den Betzenberg. Und auch die Mainzer konnten feiern: Souverän besiegten sie Borussia Dortmund mit 3:0. Damit stehen sie zwei Punkte vor dem Relegationsrang,

today13. Mai 2024 2

Mainz/Wiesbaden

Polizei wegen Plüsch-Schlange gerufen

Da muss wohl einem 25-Jährgen das Blut in den Adern gefroren sein, als er im Dunkeln am Sonntagmorgen auf einem Supermarktparkplatz in Mainz-Kostheim einer Schlange in die Augen blickte. Deutlich verängstigt rief der Mann laut Polizei die 110 an und schilderte: Eine 1,50-Meter-lange Würgeschlange habe ihm in die Augen gestarrt. Auch die Polizisten konnten das Tier ausmachen. Doch schnell entpuppte sich das Ungeheuer als Plüschtier, welches in der Dämmerung sehr lebendig aussah. Die Polizei Wiesbaden nahm den Vorfall mit Humor.

today13. Mai 2024 1

Bad Kreuznach

Zwei Tote bei Motorradunfall

Bad Kreuznach. Am Samstagabend sind auf der Landstraße 232 zwischen Merxheim und Meddersheim (Landkreis Bad Kreuznach) ein Mann und eine Frau ums Leben gekommen. Sie waren mit ihrem Motorrad unterwegs. Der Unfall passierte gegen 21 Uhr. Wie genau es zu dem Unglück kam, ist noch nicht öffentlich. Die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach will dazu am Montag eine Pressemitteilung herausgeben. Fest steht: Es war kein weiteres Fahrzeug in den Unfall verwickelt, teilte die Polizei Kirn mit. Der Motorradfahrer sei mit seiner Beifahrerin

today13. Mai 2024 3


Mehr über MusicStar

Für unseren Musik-Mix von MusicStar stellen wir das Beste zusammen, was die Rock- und Pop-Geschichte von gestern und heute zu bieten hat. Durch die Mischung mit deutschen Künstlern und Produktionen entsteht ein überaus abwechslungsreiches Programm, so dass für jeden Musikgeschmack etwas dabei ist.

Stündlich informieren wir Sie über die neuesten Geschehnisse in Deutschland und der Welt. Zusätzlich senden wir auch das Neueste aus der Region Rhein-Nahe (inklusive Verkehrsinfos)

Wir sind total Regional mit dem perfekten Mix. 

der Mix macht´s

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%