Landkreis Mainz-Bingen

POL-PIAZ: Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt – Verursacher flüchtet

today9. Juli 2023

Hintergrund
share close

Alzey (ots) – Schwer verletzt wurde ein 74 Jahre alter Rollerfahrer bei einem Unfall am gestrigen Samstag gegen 07:40 Uhr. Der Mann befuhr die Bahnhofstraße in Alzey aus Richtung Innenstadt kommend. Der Fahrer eines Kleintransporters der von einem Tankstellengelände kommend in die Bahnhofstraße einfuhr nahm dem Rollerfahrer die Vorfahrt. Dieser musste eine Gefahrenbremsung durchführen um eine Kollision zu verhindern, verlor dabei jedoch die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte. Dabei viel er so unglücklich, dass er sich trotz Helm schwere Kopfverletzungen zuzog. Durch den Rettungsdienst wurde er nach Erstversorgung in ein Krankenhaus gebracht. Der 38-jährige Unfallverursacher fuhr unterdessen weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern. Er konnte durch die Polizei jedoch schnell ermittelt und letztlich auf einer Baustelle im Bereich Landstuhl angetroffen werden. Nach ersten Ermittlungen ist er vermutlich nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Original-Content von: Polizeiinspektion Alzey, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%