Bad Kreuznach

POL-PDKH: PKW nimmt Radfahrerin die Vorfahrt und flüchtet. Radfahrerin schwer verletzt.

today15. September 2022 3

Hintergrund
share close

Am 14.09.2022 gegen 23:30 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 45-jährige Radfahrerin aus Bad Kreuznach zu Boden fiel und sich verletzte. Die Radfahrerin befuhr hierbei die B48 (Brückes) aus Richtung Hochstraße in Richtung Bretzenheim. Im Kreisverkehr an der Pfingstwiese nahm ein aus Richtung Charles-de-Gaulle-Straße kommender roter Kleinwagen ihr die Vorfahrt, sodass sie bei nasser Fahrbahn und starker Bremsung, ohne Kollision mit dem PKW, zu Boden fiel. Der unfallverursachende PKW fuhr im Anschluss in unbekannte Richtung davon. Bei der Geschädigten besteht der Verdacht auf eine Unterschenkelfraktur. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Bad Kreuznach zu melden.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%