Regionalsport

Nächster Sensationssieg: Mainz 05 schlägt ManCity in Youth League

today28. Februar 2024

Hintergrund
share close

Mainz. In der Bundesliga gelingt dem FSV Mainz 05 derzeit ja nicht wirklich viel. Umso erfreulicher sind die Erfolge, die die U19-Mannschaft des Klubs in der Youth League feiert. Gestern Abend gelang den Nachwuchskickern ihr jüngster Coup: Vor 7.000 Anhängern im Bruchwegstadion bezwang der deutsche A-Junioren-Meister sensationell die Junioren von Manchester City mit 2:1 (1:1). Tim Müller (16.) und Philipp Schulz (52.) trafen für die 05er, Justin Oboavwoduo sorgte für den zwischenzeitlichen Ausgleich der Gäste (45.+1). Damit steht Mainz im Viertelfinale der Youth League, das für den 12./13. März angesetzt ist. Gegner ist der FC Porto. Auch gegen die Portugiesen spielen die Mainzer übrigens vor heimischer Kulisse 😀

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%