Brandenburg a.d. Havel

Gewässerverunreinigung (Breitlingsee)

today3. Oktober 2023 2 2

Hintergrund
share close

Brandenburg a. d. Havel. Am Freitagmittag meldete ein Zeuge eine größere Verunreinigung der Gewässeroberfläche des Breitlingsees in Brandenburg an der Hafel. Einsatzkräfte der Wasserschutzpolizei und der Feuerwehr stellten eine ölhaltige Verunreinigung mit einem Durchmesser von etwa 70 bis 100 Metern fest. “Die Verunreinigung wurde schließlich von der Feuerwehr gebunden und beseitigt. Die Naturschutzbehörde ist zu dem Vorfall informiert worden. Erste Ermittlungen am Ereignisort und der umliegenden Schiffe ergaben noch keine Hinweise auf den Verursacher”, heißt es von der Wasserschutzpolizei.

Quelle: Polizei Brandenburg a.d. Havel

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%