Brandenburg a.d. Havel

Hauswand mit Graffiti beschmiert (Quenz, Einsteinstraße)

today17. Mai 2024

Hintergrund
share close

Brandenburg a.d.Havel. Am Donnerstag meldete ein Zeuge der Polizei gegen 19 Uhr, dass sich in der Einsteinstraße in Brandenburg an der Havel gerade ein Graffiti-Sprayer an einer Hauswand verewigt. Als die Beamten vor Ort eintrafen, war die Person nicht mehr aufzufinden. Trotz Suche konnten die Polizisten keinen Tatverdächtigen mehr feststellen. Sie nahmen jedoch eine Strafanzeige auf.

Original-Content: Polizei Brandenburg a.d.Havel

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%