Brandenburg a.d. Havel

Alkoholisiert auf dem Rad

today12. Oktober 2023 2

Hintergrund
share close

Brandenburg a. d. Havel. Donnerstagnacht haben Beamte einen Radfahrer festgestellt, der ohne Beleuchtung die Große Gartenstraße entlanggefahren ist und haben in angehalten. Im Rahmen der Verkehrskontrolle wurde in der Atemluft des 37-jährigen Brandenburgers deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,23 Promille. Aufgrund des Ergebnisses wurde dem Mann im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Die anschließende Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Gegen den Fahrradfahrer wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten eingeleitet.

Original-Content von: Polizeidirektion Brandenburg a. d. Havel

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%