Brandenburg a.d. Havel

Graffitisprayer auf dem Gelände der Hochschule (Altstadt, Magdeburger Straße)

today25. März 2024 1

Hintergrund
share close

Brandenburg a.d. Havel. Am Mittwochabend wurde durch den Mitarbeiter eines Wachschutzunternehmens bei der routinemäßigen Begehung des Hochschulgeländes ein frisches Graffiti im Bereich des Laborgebäudes festgestellt. Die unbekannten Täte brachten einen nicht lesbaren Schriftzug in schwarzer Farbe an eine Wand an. Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen eine Anzeige auf und dokumentierten das Graffiti fotografisch. Die Beseitigung der Schmiererei wurde durch Verantwortliche der Hochschule veranlasst. Der Sachschaden beträgt ca. 200 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt in diesem Fall.

Original-Content: Polizei Brandenburg a.d. Havel

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%