Bad Kreuznach

Vorfahrtsunfall mit einer Leichtverletzten

today6. Oktober 2023 1

Hintergrund
share close

Bad Kreuznach. Gegen 10 Uhr befährt heute eine 79-jährige PKW-Fahrerin mit ihrer 85-jährigen Beifahrerin die Marienburger Straße in Richtung Rheingrafenstraße. Hier übersieht sie beim Einbiegen den von rechts nahenden und zugleich vorfahrtsberechtigen PKW einer 45-jährigen Fahrzeugführerin. Es kommt zu einer nicht unerheblichen Kollision, u.a. lösen die Airbags der PKWs aus. Durch den Aufprall wird die Beifahrerin des unfallursächlichen PKWs leicht im Bereich des Beckens verletzt, die beiden übrigen Beteiligten werden nach derzeitigem Kenntnisstand glücklicherweise nicht verletzt und letztlich rein vorsorglich aufgrund der Unfallkinematik ebenfalls durch den Rettungsdienst in ein örtliches Krankenhaus verbracht. Im Einsatz war neben einem Funkstreifenwagen und mehreren Rettungswagen auch die Freiwillige Feuerwehr Bad Kreuznach. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Rheingrafenstraße zeitweise vollständig gesperrt.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%