Mainz/Wiesbaden

Tödlicher Autounfall – verursacht durch einen 15-Jährigen?

today26. April 2024 7

Hintergrund
share close

Mainz. Vergangene Woche war bei einem Unfall im Stadtteil Gonsenheim eine 56-jährige Radfahrerin getötet worden. Nach SWR-Informationen soll ein 15-Jähriger am Steuer gesessen haben. Es soll sich um eine Art Fahrstunde gehandelt haben, bei welcher der Jugendliche den Wagen gesteuert haben soll. Sein Vater habe auf dem Beifahrersitz gesessen.

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%