Brandenburg a.d. Havel

Kupferdiebe in Brandenburg-Alstadt unterwegs

today11. Oktober 2023

Hintergrund
share close

Brandenburg a.d. Havel. Durch einen Mitarbeiter einer Hausverwaltung ist die Polizei am Montagmittag über einen Einbruch informiert worden. Unbekannte Personen gelangten offenbar über das Wochenende in den Kellerbereich des Mehrparteienhauses und entwendeten mehrere installierte Kupferrohre. Der Schaden beträgt mehrere Hundert Euro. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen und nach Spuren gesichert.

Content-Quelle: Polizei Polizeidirektion West

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%