Landkreis Mainz-Bingen

E-Scooterfahrer unter Drogeneinfluss

today5. April 2024 2

Hintergrund
share close

Bingen. Am Freitag, den 05.04.2024, gegen 14:30 Uhr wurden Polizeikräfte im Rahmen der allgemeinen Streifenfahrt in der Kapuzinerstraße in Bingen auf einen E-Scooterfahrer aufmerksam. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle können bei dem 17-jährigen Fahrer deutliche Anhaltspunkte für den zeitnahen Konsum von Betäubungsmitteln erlangt werden. Noch vor der Durchführung freiwilliger Tests zur Bestimmung der Fahrtüchtigkeit räumt der 17-Jährige ein, zuletzt am gestrigen Tag Cannabis konsumiert zu haben. Die Angaben werden mittels Drogenschnelltest bestätigt. Der 17-jährige Fahrer wird anschließend zur Entnahme einer Blutprobe zur Polizeiinspektion Bingen verbracht. Gegen den 17-Jährigen wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr nach dem Straßenverkehrsgesetz eingeleitet.

Im weiteren gegen 19:00 Uhr wurden Polizeikräfte in der Bingerbrücker Straße in Bingen auf zwei E-Scooterfahrer aufmerksam. Bei anschließender Kontrolle des 18-Jährigen und 32-Jährigen aus Trechtingshausen können bei beiden niedrige Alkoholwerte festgestellt und Anzeichen für den Konsum von Betäubungsmitteln gewonnen werden. Der anschließend durchgeführten Urintest sowie die Angaben der Personen bestätigen den Verdacht des Konsums von Drogen der Stoffgruppe Amphetamin. Der 32-Jährige und der 18-Jährige werden zwecks Blutprobe zur Polizeiinspektion Bingen verbracht. Beide erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr sowie ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%