Landkreis Mainz-Bingen

POL-PIING: Dachstuhlbrand in der Nacht – Bewohner können sich rechtzeitig retten

today3. März 2023 8

Hintergrund
share close

Nieder-Hilbersheim (ots) –

In der Nacht des 03.03.2023 wurde ein Anwohner der Backhausstraße in Nieder-Hilbersheim gegen 05:20 Uhr durch Klopfgeräusche aus dem Schlaf gerissen. Als er der Ursache der Geräusche auf den Grund ging, stellte er ein Feuer im Dachgeschoss des Nachbarhauses fest und alarmierte umgehend die Feuerwehr. Diese konnte den Brand des Dachstuhls löschen und ein Übergreifen der Flammen auf die übrigen Geschosse des Wohnhauses verhindern. Zum Zeitpunkt des Brandes befanden sich zwei Personen in dem Wohnhaus. Diese wurden ebenfalls durch die Klopfgeräusche wach und verließen eigenständig das Gebäude. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Neben der Feuerwehr waren auch Polizei und Rettungsdienst im Einsatz. Die Hauptstraße von Nieder-Hilbersheim musste vorübergehend gesperrt und der Verkehr abgeleitet werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ingelheim unter der Rufnummer 06132 6551-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter piingelheim@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%