Landkreis Alzey-Worms

Versuchte Geldautomatensprengung in Partenheim

today18. April 2024 2

Hintergrund
share close

Partenheim. Wer Bankfiliale in Mainz-Gonsenheim war, um Geld abzuheben – hatte leider Pech. Denn dort bekam man kein Geld. Aus Sicherheitsgründen, wie es hieß. Seit Monaten machen immer mehr Menschen im Land diese Erfahrung. Denn Geldautomaten werden immer häufiger nicht mehr aufgefüllt. Das soll potentielle Sprenger abschrecken. Trotzdem kommt es natürlich immer noch zu Geldautomatensprengungen oder derartigen Versuchen – so nun in Partenheim (Kreis Alzey-Worms). Dort haben Unbekannte am Morgen offenbar versucht, einen Automaten in die Luft zu jagen. Ein Anwohner alarmierte um kurz vor 5 Uhr die Polizei. Als diese am Tatort ankam, waren die Täter bereits weg. Nach ihnen wird gefahndet. Die Polizei berichtet von Aufbruchspuren am Automaten, eine Sprengung habe es augenscheinlich nicht gegeben. Möglicherweise wurden die Täter gestört. Der Bereich rund um den Geldautomaten sei derzeit gesperrt, um Spuren zu sichern.

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%