Bad Kreuznach

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

today7. Mai 2024 2

Hintergrund
share close

Windesheim. Am 07.05.2024, um 08:05 Uhr, befuhr ein 19jähriger Mann mit seinem Pkw die K47 aus Richtung Hergenfeld kommend in Fahrtrichtung Windesheim. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit verlor er, auf regennasser Fahrbahn, in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er touchierte einen entgegenkommenden Transporter seitlich bevor er mit einem ebenfalls entgegenkommenden, hinter dem Transporter befindlichen, Pkw frontal zusammenstieß. Durch die Kollision wurde der 19jährige Fahrer in seinem Pkw eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden. Er erlitt durch den Zusammenprall Frakturen an Armen und Beinen. Zur weiteren Behandlung wurde er durch einen Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht. Der 34jährige Fahrer des entgegenkommenden Pkw wurde durch den Zusammenstoß lediglich leicht verletzt(Rückenschmerzen). Die Insassen des Transporters blieben unverletzt. Durch den Verkehrsunfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca.: 50.000EUR. Die K 47 musste bis 11:35 Uhr vollgesperrt werden. Die Sperrung verlängerte sich allerdings unnötig da ein Lkw beim Versuch vor der Unfallstelle zu wenden sich festfuhr und noch geborgen werden musste.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%