Radio MusicStar
Prepaid - LTE Abo M
Bad Kreuznach Rheinhessen Aktuell

Unwetter im Raum Bad Kreuznach / Mainz-Bingen

In Rheinland-Pfalz haben Unwetter heute in mehreren Regionen Schaden angerichtet und für Überschwemmungen gesorgt. Die Unwetter haben den Einsatzkräften viel Arbeit beschert. Allein in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt sowie in den Kreisen Mainz-Bingen und Alzey-Worms seien die Feuerwehren binnen zweieinhalb Stunden zu rund 100 Einsätzen gerufen worden, teilte die Feuerwehr am Samstagabend mit. Die Helfer mussten demnach zahlreiche voll gelaufene Keller und Tiefgaragen leer pumpen, überflutete Straßen sichern sowie nach einem Hangrutsch aufräumen.

Nach Polizeiangaben sind bei bereits einem Hagelgewitter am Freitag im Raum Bad Kreuznach mehrere Keller vollgelaufen. Auch Straßen wurden überflutet und Gullydeckel hochgedrückt. Die Hagelkörner seien zum Teil so groß wie Zwei-Euro-Stücke gewesen.

In Stromberg stand nach Angaben der Einsatzkräfte fast jede Straße unter Wasser. Auch die B41 war bei Bad Sobernheim an einer Abfahrt komplett überschwemmt. Eine Straße in Bad Sobernheim wurde so stark überflutet, dass das Wasser in das dortige Landesimpfzentrum lief. Teilweise fiel der Strom aus. Nach Angaben der Feuerwehr konnte der Impfbetrieb aber dennoch weitergeführt werden. Die Kühlung der Impfstoffe sei zu keinem Zeitpunkt gefährdet gewesen. In Bad Sobernheim liefen außerdem rund 20 Keller voll. Quelle: ots/presseportal.de

Über den Autor: redaktion
Erzähle uns etwas über dich.
0
0

Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.