Landkreis Mainz-Bingen

Umtauschfrist nicht beachtet

today1. März 2024 1

Hintergrund
share close

Bingen. Am 29.02.2024 gegen kurz nach Mitternacht kontrollierte eine Streife der Polizei Bingen einen 23-jährigen Fahrzeugführer aus einem Nicht-EU-Staat mit bereits 8-monatigem Wohnsitz in Deutschland. Der Fahrer war zwar im Besitz eines Führerscheins, allerdings ebenfalls ausgestellt durch einen Staat außerhalb der Europäischen Union. Da der Fahrer bereits seit mehr als einem halben Jahr in Deutschland lebt, hat dieser Führerschein seine Gültigkeit verloren und hätte müssen umgeschrieben werden. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt, er wird sich nun strafrechtlich wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten müssen.

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%