Bad Kreuznach

Therapiepferd begleitet todkranke Menschen in Bad Kreuznach

today1. September 2023

Hintergrund
share close

Bad Kreuznach. Miniaturpferd Eclipse ist noch nicht mal einen Meter groß und hat doch eine ganz große Wirkung. Denn die kleine Pferdedame lässt schwer kranke Menschen wieder erstrahlen.Das amerikanische Miniaturpferd wurde von der Merxheimer Tierärztin selbst großgezogen und ausgebildet. Ein Jahr hat es ungefähr gedauert, dann war Eclipse so weit und konnte das erste Mal als Therapiepferd eingesetzt werden. Seitdem ist sie im Hospiz der Kreuznacher Diakonie die beliebteste Besucherin.

Eclipse kommt ungefähr zwei bis dreimal im Jahr ins Eugenie Michels Hospiz in Bad Kreuznach. Und auch für ihre Besitzerin, Alexandra Erbeldinger, sind es immer wieder schöne Momente, wenn sie sieht, wie sehr sich die schwer kranken Menschen über ihren Besuch freuen. Diese Art der Therapie gibt es im Hospiz der Kreuznacher Diakonie mittlerweile schon seit einigen Jahren. Egal ob Pferde, Hunde oder Rentiere, die Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich immer über Abwechslung.

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%