Bad Kreuznach

Raubüberfall in Bad Kreuznach

today3. April 2024

Hintergrund
share close

Bad Kreuznach. Am Ostermontag, den 01.04.2024 kam es kurz nach 18.30 Uhr in der Fußgängerzone Bad Kreuznach in der Mannheimer Straße Ecke Kreuzstraße zu einem Überfall auf einen Passanten. Bislang zwei unbekannte Täter griffen den Passanten von hinten an und brachten ihn zu Fall. Noch auf dem Boden liegend wurde der Geschädigte weiter geschlagen. Hierbei wurden dem Passanten auch seine Tasche entrissen, anschl. flüchteten die beiden Täter in unbekannte Richtung. Eine Täterbeschreibung konnte der Geschädigte leider nicht angeben. In der Tasche befanden sich u.a. Bargeld und diverse Krawatten. Durch eine Zeugin wurde der Rettungswagen für den leicht verletzten Geschädigten verständigt. Diese für die Polizei wichtige Zeugin war allerdings beim Eintreffen der Beamten nicht mehr vor Ort. Der Geschädigte musste nicht in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Polizei bittet um Hinweise und fragt: Wer hat um die genannte Tatzeit herum verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Fußgängerzone Bad Kreuznach oder in der unmittelbaren Umgebung gemacht? Insbesondere bittet die Polizei darum, dass die Passantin, welche den Rettungsdienst verständigt hatte, sich zu melden!

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Bad Kreuznach an die Rufnummer 0671 8811-0

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%