Landkreis Mainz-Bingen

POL-PIING: Nach Platzverweis folgt Ingewahrsamnahme

today21. August 2022 6

Hintergrund
share close

Nach ergangenem Platzverweis, am 21.08.2022, um 00:40h, weigert sich ein 19jähriger Ingelheimer das Festgelände in Gau-Algesheim zu verlassen. Fortlaufend versucht er erneut die Örtlichkeit zu betreten und äußert lautstark seinen Unmut über die getroffene polizeiliche Maßnahme.

Trotz mehrfacher Ansprache kooperiert der Verantwortliche nicht und beleidigt die anwesenden Polizeibeamten. Um die Maßnahme durchzusetzen wird der junge Mann, um 02.30h in Gewahrsam genommen. Hierbei leistet dieser Widerstand. Er wehrt sich körperlich gegen die Festnahme, tritt im Streifenwagen um sich und beschädigt so die Innenausstattung. Auf der Dienststelle wird dem alkoholisierten Beschuldigten auf Anordnung der Staatsanwaltschaft eine Blutprobe entnommen. Die restliche Nacht verbringt der Verantwortliche in der Gewahrsamszelle. Bei der Maßnahme wird ein 32jähriger Polizeibeamter leicht am Knie verletzt.

Original-Content von: Polizeiinspektion Ingelheim, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%