Landkreis Mainz-Bingen

POL-PIBIN: Randalierer mit Schreckschusswaffe

today30. Juli 2023

Hintergrund
share close

Niederheimbach (ots) – Am Samstag den 29.07.2023 gegen 18:25 Uhr wurde eine Streife der PI Bingen nach Niederheimbach beordert, da dort ein Gast einer ansässigen Lokalität ausfällig werde, die weiteren Besucher behellige und auch mit Gläsern um sich werfe. Der 37-jährige Störer entfernte sich noch vor Eintreffen der Streife, konnte jedoch in der Ortslage Niederheimbach angetroffen werden. Dabei konnte festgestellt werden, dass der Störer eine Waffe in seinem hinteren Hosenbund trug. Die Person konnte widerstandslos fixiert und die Schusswaffe gesichert werden. Hierbei stellte sich heraus, dass es sich um eine Schreckschusswaffe handelte. Der der 37-Jährige dem anschließend ausgesprochenen Platzverweis nicht nach kam wurde er nach richterlicher Anordnung dem Polizeigewahrsam zugeführt. Er wird sich nun wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten müssen.

Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%