Bad Kreuznach

POL-PDKH: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und einer leichtverletzten Person bei Hackenheim

today30. Oktober 2022 1

Hintergrund
share close

Am 29.10.2022 gegen 19:45 Uhr ereignete sich auf der L 412 bei Hackenheim ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW, bei dem beide Fahrzeuge erheblich beschädigt und ein Unfallbeteiligter leicht verletzt wurde. Nach aktuellem Ermittlungsstand beabsichtigte die 22 Jahre alte Unfallverursacherin aus dem Landkreis Alzey-Worms mit ihrem PKW von der L 412 auf die B 428 abzubiegen. Dabei übersah sie den PKW eines entgegenkommenden 49 Jahre alten Mannes aus der Stadt Bad Kreuznach und die beiden Fahrzeuge kollidierten frontal miteinander. Glücklicherweise wurde dieser durch den Aufprall nur leicht am Handgelenk verletzt. Es entstand jedoch an den nicht mehr fahrbereiten PKW wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 77.000 EUR.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%