Bad Kreuznach

POL-PDKH: Autofahrt endet an Hofmauer – schwerverletzter Fahrzeugführer

today16. Dezember 2022

Hintergrund
share close

Guldental, Naheweinstraße (ots) – In den späten Abendstunden des 15.12.2022 wurden Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei in die Naheweinstraße nach Guldental alarmiert. Dort war ein PKW mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit gegen eine Hofmauer gefahren, dadurch wurde die Fahrzeugfront massiv eingedrückt und ein Vorderreifen mitsamt Aufhängung abgerissen. Während der 30-jährige Fahrzeugführer mit schweren, jedoch nicht lebensbedrohlichen Beinverletzungen vor Ort angetroffen und medizinisch versorgt werden konnte, ergaben sich Zeugenhinweise, wonach sich ein Mitinsasse vor Eintreffen der Einsatzkräfte fußläufig von der Örtlichkeit entfernt hatte. Erste Fahndungsmaßnahmen nach ihm verliefen negativ, jedoch bestehen Ermittlungsansätze. Da sich beim Fahrer neben dem Anfangsverdacht des “Fahrens ohne Fahrerlaubnis” auch noch der Anfangsverdacht des Einflusses berauschender Substanzen ergab, wurde ihm eine Blutprobe entnommen und eine entsprechende Anzeige wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs gefertigt. Gegenstand weiterer Ermittlungen wird außerdem die Identitätsfeststellung des bislang unbekannten Mitinsassen sein und die Prüfung, inwiefern dieser sich mit seinem Handeln z.B. wegen unterlassener Hilfeleistung oder dem Zulassen/Dulden des Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafbar gemacht haben könnte. Zeugen des Geschehens oder potenzielle Hinweisgeber, die sich bislang noch nicht als solche bei der Polizei zu erkennen gegeben haben, werden gebeten sich mit hiesiger Dienststelle in Verbindung zu setzen.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%