Radio MusicStar
Prepaid - LTE Abo M
Live-Blog

MusicStar darf auf DAB+ starten

MusicStar darf auf DAB+ starten

Rheinland-Pfalz bekommt ein weiteres digitales Hörfunkprogramms. Radio MusicStar hat von der Medienanstalt Rheinland-Pfalz am 07.Juli 2021 die medienrechtliche Zulassung für ein neues lokales Hörfunkprogramm erteilt bekommen, welches im Herbst 2021 an dem Versuchsprojekt des DAB+ Multiplex in Bad Kreuznach unter den Namen „MusicStar“ sich beteiligen möchte. Der Vertrag mit der Milling Broadcast Services wurde allerdings noch nicht geschlossen.

„MusicStar“ will nicht nur für die Region ein unterhaltsames und informatives Tagesbegleitprogramm aufbauen. Hierzu zählen vor allem wichtige Themen aus der Region, die neuesten Infos aus der Boulevard- und Musikwelt, Lifestyle, Sport, Reisen und wertvollen Anregungen für den Alltag und dazu auch die Nachrichten über das Weltgeschehen.

Das Musikformat orientiert sich nicht nur an erfolgreiche Titel unsere angesagten Stars der aktuellen Charts, sondern ergänzt Raritäten der Musikgeschichte von den Neunziger bis heute, dazu gehören auch Songs mit Schwerpunkten Ballad Pop, Deutsch Pop oder Alternative Indie Pop, die so bei herkömmlichen Formatradios keinen Platz bekommen. Deutsche Produktionen, egal in welcher Sprache besungen, werden hierbei vorrangig berücksichtigt.

Von Beginn an wird das neue Programm mit motivierten und engagierten Mitarbeitern sowohl in der Region Bad Kreuznach/Mainz-Bingen als auch bundesweit in sogenannten Network-Home-Studios produziert und gemanagt. In Essen wird ein Headquarter entstehen. Da „MusicStar“ zusätzlich als bundesweite Variante im Internet künftig existieren wird und auch hier eine medienrechtliche Zulassung durch die Medienanstalt Rheinland-Pfalz erhalten haben, werden wir im Webstream auf lokale Inhalte verzichten.

Über den Autor: redaktion
Erzähle uns etwas über dich.
0
0

Anzeige

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.