Landkreis Mainz-Bingen

Heilig-Geist-Hospital in Bingen meldet Insolvenz an

today21. März 2024

Hintergrund
share close

Bingen. Und wieder ein Krankenhaus in Rheinland-Pfalz, das in eine extreme finanzielle Schieflage geraten ist: Das Heilig-Geist-Hospital in Bingen hat gestern Insolvenz angemeldet. Der Krankenhausbetrieb solle aber bis auf Weiteres fortgesetzt werden, teilte die Marienhaus-Gruppe als Trägerin des Krankenhauses mit. Das Heilig-Geist-Hospital schreibe seit Jahren rote Zahlen. Das Land, der Kreis Mainz-Bingen und die Stadt Bingen seien aber nicht bereit gewesen, sich an der Finanzierung des Krankenhauses zu beteiligen. Land, Kreis und Stadt wollen jetzt mit dem Insolvenzverwalter besprechen, wie das Heilig-Geist-Hospital erhalten werden kann.

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%