Brandenburg a.d. Havel

Fahndungserfolge

today29. August 2023 2

Hintergrund
share close

Im Rahmen von zwei Einsätzen wegen ruhestörenden Lärms konnten Polizisten am Wochenende gleich zwei Haftbefehle vollstrecken. Die beiden Gesuchten, die zur Festnahme ausgeschrieben waren, wurden festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt. In einem Fall erfolgte wegen ausbleibender Zahlungsmöglichkeit die Verbringung zur JVA. Im zweiten Fall wurde der 19- Jährige dem Haftrichter am vorgeführt.

Quelle: Polizeidirektion West

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%