Landkreis Mainz-Bingen

Eine einsame Eule auf der Landstraße

today11. März 2024

Hintergrund
share close

Wörrstadt. In der Nacht auf Sonntag hat eine Polizei-Streife bei Wörrstadt eine Eule gefunden. Die Polizisten hielten sie für einen Uhu und tauften ihn “Hugo”. Das Tier ist stark abgemagert und machte keine Anstalten, sich von der Straße zu bewegen. Kurzerhand nahm die Streife ihn mit und übergab ihn an die Tierhilfe. Es stellte sich heraus, dass “Hugo” eine Eule und ein Weibchen ist, deshalb trägt sie jetzt den passenderen Namen “Adele”.

Original-Content: Polizeiinspektion Wörstadt

Geschrieben von: redaktion

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung
0%